wolfsbilder

Körpersprache

Der Wolf > Alles über den Wolf > Körpersprache



Anzeige

Körpersprache Wolf

Nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Tieren, gibt die Körpersprache dem Beobachter Informationen über sein Gegenüber. Unter den Wölfen dient sie der Kommunikation, um Konflikte zu vermeiden bzw. sein Gegenüber einzuschüchtern.

Wenn man die Körpersprache der Wölfe in einem Rudel beobachtet, kann man auch deren Rangordnung erkennen.

Der komplette Körper mit Muskeln und Haaren wird instinktiv für die Körpersprache verwendet. Dazu gehört z.B. die Stellung der Ohren, der Rute, des Kopfes, das Aufstellen der Haare und das Zähnefletschen.

Gesamtbild des Wolfes

Wenn wir das Gesamtbild eines Wolfes betrachten, unterscheiden wir zwischen den folgenden Stellungen. Die Körperhaltung kann sich von Entspannung über imponierendes Verhalten bis hin zum aggressiven Drohen oder panischer Angst entwickeln.

Tip: Eine schöne Übersicht mit Bildern zur Körpersprache der Wölfe mit der Erklärung der Stellungen, habe ich hier gefunden: http://wolfswelt.chapso.de/die-sprache-des-wolfes-s362657.html



Anzeige

Rutenhaltung Wolf

Der offensichtliche Indikator für die Stimmung des Wolfes, ist seine Rute (Schwanz). Er drückt über die Rutenhaltung seine Rangstellung im Wolfsrudel und seine aktuelle Stimmung aus.

  • hochgehalten : ranghoch & imponierend
  • waagerecht : angriffsbereit
  • hängend: entspannt
  • eingeklemmt: demütig bis ängstlich

Wolfs-Info zur Haltung der Rute aus dem Tiergarten-Worms:

Körpersprache

Anklicken zum Vergrößern

 


Körpersprache beim Menschen

Menschen lesen – Buchempfehlung
Auch der Mensch sagt über seine Körpersprache mehr aus, als er verbal  sagen will. Seien Sie gut informiert, um sich selbst und ihre Menschen besser zu verstehen.

Ein Fbi-Agent Erklärt in dem Buch „Menschen lesen“, wie man die Körpersprache entschlüsselt,

jetzt bei Amazon Rezensionen lesen – Anzeige

Wolfsbilder auf www.facebook.com/wolfsbilderFB-f-Logo__blue_29